best US casino slots tournaments for all usa players best online high roller casino usa online casino bonuses http://www.narea.org/ssfm/roulette-bonus.html rtg online casino for mac http://www.narea.org/ssfm/casino-deposit-methods.html mac slots http://www.narea.org/ssfm/online-slots-for-mac.html
slots for

Computerspielpreis

Ganz herzlich gratulieren wir Daedalic Entertainment aus Hamburg, deren Point & Click-Adventure „A New Beginning“ gestern Abend beim Deutschen Computerspielpreis in den Kategorien „bestes deutsches Spiel“ und „bestes Jugendspiel“ ausgezeichnet wurde. Geschäftsführer Carsten Fichtelmann und Creative Director Jan Müller-Michaelis – der einigen sicher auch durch seine Kolumne in GEE bekannt sein dürfte – nahmen auf der Gala im Haus der Kunst in München das Preisgeld von 125.000 Euro entgegen. „Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnungen. Sie motivieren uns, die deutsche Entwicklerszene auch weiterhin mit starken Geschichten und außergewöhnlichen Spielen zu bereichern. Unser Dank gilt der Jury, unserem Partner Koch Media sowie der Stadt Hamburg “, bedankte sich Fichtelmann. Insgesamt wurden bei der dritten Verleihung des deutschen Computerspielpreises Auszeichnungen in sieben Kategorien vergeben. Über den Preis als „bestes Kinderspiel“ freuten sich Pixonauts für ihr 3D Jump'n' Run „The Kore Gang“. Die Trophäe für das „beste mobile Spiel“ erhielten Fishlabs für das Weltraum-Spiel „Galaxy on Fire 2“. In der Kategorie „Bestes Serious Game“ räumte das Strategiespiel „Energetika“ von Dialogik Takomat ab. Blue Byte gewannen mit dem Aufbaustrategie-Spiel „Die Siedler Online“ in der Kategorie „bestes Browser Game“. Last but not least ging der Preis für das „beste Konzept aus Nachwuchswettbewerb“ an das Black Pants Studio und die Uni Kassel für das Puzzle-Adventure „Tiny & Big – Grandpa's Leftover“. Informationen zu den einzelnen Spielen und Bilder der Veranstaltung gibt es unter www.deutscher-computerspielpreis.de
von Philipp Fust / März 31st, 2011 / 2 Kommentare

2 Kommentare

  1. SethSteiner sagt:

    Also ganz ehrlich, nach dem was sich da zuletzt geleistet wurde ist der Preis einfach nicht ernst zu nehmen.

  2. Fanboy sagt:

    Ich dachte Starcraft 2 hat auch was gewonnen? Naja. Schön das eine gute Spieleschmiede Geld bekommt. Der Preis ist ein Witz, nach der anno Nummer. Weil crysis2 nächstes jahr nicht gewinnt, ist es wieder ein Witz.