best US casino slots tournaments for all usa players best online high roller casino usa online casino bonuses http://www.narea.org/ssfm/roulette-bonus.html rtg online casino for mac http://www.narea.org/ssfm/casino-deposit-methods.html mac slots http://www.narea.org/ssfm/online-slots-for-mac.html
slots for

Gewusst wie: Die 4 wichtigsten Spielregeln im Online Casino

„Zocken“ ist grundsätzlich zum Spaß gedacht und sollte deshalb nicht all zu viele Regeln haben. Wenn es beim Spielen jedoch etwas zu gewinnen (oder verlieren) gibt, sieht das schon wieder ganz anders aus. Online Casinos sind hier das beste Beispiel: Während PC- und Konsolenspiele wirklich „nur“ Freizeitbeschäftigung sind, kommt es bei den virtuellen Spielbanken schon eher darauf an, dass sich alle Beteiligten, also Anbieter und Spieler, an gewisse Regeln halten, damit das Spielerlebnis so spannend und spaßig wird, wie man es sich vorstellt.
Mit dem Regelwerk ist es immer so eine Sache: Es gibt sie die FAQs oder AGBs von Online Casinos, aber nicht jeder liest sie durch – und das böse Erwachen folgt dann, wenn Bonusangebote verstreichen, Auszahlungen nicht verarbeitet oder Einzahlungen nicht möglich sind. Warum das passieren könnte? Dafür kann es ganz verschiedene Gründe geben. Das Portal Onlinecasinospiele.com.de hat deshalb zu ganz verschiedenen Themen entsprechende unabhängige FAQs und Anleitungen auf die Beine gestellt, die Casino-Besuchern im Netz zeigen, welche Stolpersteine im Weg liegen – und wie diese umgangen werden. Die vier wichtigsten Spielregeln haben wir für euch zusammengefasst.

Spielregel #1: Bonusangebote sind kostenlos – aber nicht ohne Bedingungen!

Eigentlich bieten alle Online Casinos einen sogenannten Willkommensbonus an. Dieser belohnt die erste Einzahlung mit einem bestimmten Bonusbetrag in Höhe von beispielsweise 100 Prozent. Allerdings ist dieser Bonus nicht für jeden Spieler geeignet, wenn man einen Blick in die Bedingungen wirft:
  • Das Bonusgeld ist gedeckelt: Wer eine hohe Einzahlung vornimmt, bekommt nicht automatisch die beispielhaften 100 Prozent gutgeschrieben. Lautet der Bonus „die erste Einzahlung wird mit einem Bonus in Höhe von 100 Prozent bis maximal 100 Euro belohnt“, so gibt es auch bei einer Einzahlung von 200 Euro „nur“ 100 Euro geschenkt.
  • Vor einer Auszahlung ist eine bestimmte Umschlagshäufigkeit zu erreichen: Viele Online Casino schreiben vor, dass der Bonusbetrag mindestens (beispielsweise) 20 Mal eingesetzt werden muss, damit die erspielten Gewinne bei einer Auszahlung nicht verfallen. Wer also 100 Euro Bonusgeld erhalten hat, muss Spiele mit einem Gesamteinsatz von 2000 Euro spielen, um eine verlustfreie Auszahlung vornehmen zu können. In manchen Fällen gilt diese Regel auch für den Gesamtbetrag, also die eigene Einzahlung plus Bonusgeld.
  • Nicht alle Spiele tragen zur Erreichung der Umschlagshäufigkeit bei: Um die Bonusbedingungen zu erfüllen, bietet sich meist die Nutzung von Slotautomaten an, bei denen die Einsätze zu 100 Prozent zur Zielerreichung beitragen. Tisch- und Kartenspiele oder andere Titel (auch im Live Casino, wenn es eines gibt) tragen entweder nur zu einem Bruchteil oder überhaupt nicht zur Zielerreichung bei.

Spielregel #2: Nur wer den Spielautomaten versteht, kann ihn spielen!

Slots im Online Casino sind eigentlich sehr einfach zu verstehen, wenn es um die Spielregeln geht. Und dennoch: Jeder Automat besitzt einen Info-Button, den jeder Spieler zumindest beim ersten Spiel einmal anklicken sollte. Dort gibt es nicht nur Informationen zu den Auszahlungen (beispielsweise welches Symbol zahlt wie viel aus), sondern auch zu den Bonusfunktionen. Häufig sind beim Auslösen solcher Features Aktionen des Spielern notwendig – hier kann die richtige Wahl schon mal über große und kleine Gewinne ausschlaggebend sein. Auch ein Grundverständnis zu den wichtigsten Slot-Begriffen kann sich auszahlen.

Spielregel #3: Das Spieleangebot bestimmt der Softwarehersteller – nicht das Online Casino!

Bei der Auswahl eines Online Casinos ist die Spieleauswahl eines der wichtigsten Kriterien. Wer also auf der Suche nach bestimmten Slotautomaten ist, sollte dabei jedoch nicht auf das Online Casino selbst, sondern auf den Softwareentwickler achten. Die großen Namen lauten hier Microgaming, Playtech und NetEnt. Während Microgaming Casinos beispielsweise das lukrative Thunderstruck II im Programm haben, bieten Playtech-Casinos die bekannte Marvel-Reihe mit Ihren progressiven Jackpots – NetEnt-Casinos wiederrum punkten durch Titel, wie Gonzo’s Quest oder den Weltrekord-Slot Mega Fortune. Für Novoline- und Merkur-Fans ist diese Angelegenheit wiederrum sehr einfach, da sich hier nur die Online Casinos Stargames (Novoline) und Sunmaker (Merkur) anbieten.

Spielregel #4: Keine Auszahlung ohne Ausweis!

Auszahlungen sind entweder wegen Nichterfüllung der Bonusbedingungen oder wegen falscher Anmeldedaten ein Problem – vor allem Letzteres kommt immer wieder vor, da sich viele Nutzer (erst mal) mit falschen oder unvollständigen Daten anmelden. Da für eine Auszahlung ein Lichtbildausweis und ein Adressnachweis erforderlich ist, um sicherzustellen, dass es sich tatsächlich um den Spieler handelt, der die Auszahlung anfordert, kann es hier zu einer Verweigerung der Auszahlung kommen. Deshalb: Immer brav mit den richtigen Daten anmelden, wenn es irgendwann einmal zu einer Auszahlung kommen soll.
Vier Spielregeln im Online Casino, die allesamt sehr wichtig sind, damit der Aufenthalt nicht zum Frusterlebnis wird. Manche dieser Dinge sind häufig leider tief in den AGBs des Casinos versteckt, sodass der Nutzer ein wenig suchen muss, um an die Informationen heranzukommen. Da sich dies jedoch auch vor der Anmeldung erledigen lässt, weiß der Spieler gleich: Dieses Online Casino bietet das, was ich suche – oder auch nicht.
von Volker / November 19th, 2014 /

Comments are closed.