best US casino slots tournaments for all usa players best online high roller casino usa online casino bonuses http://www.narea.org/ssfm/roulette-bonus.html rtg online casino for mac http://www.narea.org/ssfm/casino-deposit-methods.html mac slots http://www.narea.org/ssfm/online-slots-for-mac.html
slots for

Spitzen-Sonne

Alles Spitze Sunmaker ist der seit Jahren beliebte Merkur Automatenklassiker vom deutschen Hersteller Gauselmann. Unter dem Namen King of Luck ist dieser jetzt im Sunmaker Online Casino erhältlich, wobei selbstverständlich alle Funktionen des Originals übernommen worden sind. Derzeit ist im Sunmaker Online Casino für Neueinsteiger ein cooles Angebot erhältlich bei dem man durch die einmalige Registrierung und der Einzahlung von einem Euro sofort einen 15 Euro Bonus auf das eigene Spielerkonto gutgeschrieben bekommt. Dies ist eine stattliche Summe, mit der man den Automaten unter realen Spielbedingungen und echten Gewinnmöglichkeiten mit einem minimalen Einsatz in Ruhe testen kann. Natürlich besteht auf der Sunmaker Webseite auch die Möglichkeit, sich den King of Luck Automaten im Fun-Modus ohne jegliche Registrierung vorab anzuschauen. Allerdings ist diese nur auf dem PC mit aktivierten Cookies möglich und der Automat ist in dem Spaßmodus auf mobilen Endgeräten nicht spielbar. Auf den ersten Blick sieht Alles Spitze beziehungsweise King of Luck ungewohnt aus. Dies liegt daran, dass der Automat lediglich über eine Walze verfügt und vom Spieler drei Türme mit Gewinnsymbolen aufgebaut werden. Aufgrund der sehr leicht zugänglichen Mechanik und dank dem sofort verständlichen Spielablauf, ist Alles Spitze bei Spielern sehr beliebt. Gerade Einsteiger ins Automatenspiel werden sich sehr schnell mit der Bedienung zurechtfinden. Ist ein Turm mit Gewinnsymbolen zu Ende gebaut, wird das Gewinn-Feature ausgelöst und mit etwas Glück starten die Freispiele. Hierbei wird kein Einsatz vom Spielerkonto abgezogen, man kann aber ganz normal gewinnen. Das Besondere bei den Freispielen sind aber die Zusatzfunktionen, mit denen man öfter und mehr Geld gewinnt. Jetzt ist vom Spieler taktisches Vorgehen gefordert, denn der Einsatz bei den Freispielen ist immer derselbe, den man bei der letzten normalen Spielrunde gesetzt hat. Ist der letzte Einsatz sehr klein gewesen, wird man in den Freispielen nur sehr wenig gewinnen. Hat man aber vorher mit zu hohem Einsatz gespielt, erreicht man unter Umständen gar nicht erst die Freispielrunde. Die Berechnung der Gewinne bei Alles Spitze ist sehr simpel. Abhängig von der Höhe des Einsatzes werden die Gewinne direkt auf den Türmen angezeigt. Gleichzeitig füllt sich langsam aber stetig der Jackpot. Die größte Gefahr für den Spieler ist der Teufel. Erscheint sein Bild auf der Walze, werden sowohl die Gewinntürme als auch der Jackpot auf Null gesetzt. Man startet bezogen auf die Gewinnchancen also praktisch wieder vom Anfang. Der Teufel entspricht in seiner Funktion damit der Risikoleiter, die Bestandteil von allen Merkur Automaten ist. Die guten Glückssymbole, die das Herz des Spielers höherschlagen lassen, sind der König, die Münze, der Käfer und das Kleeblatt. Erscheint eines dieser Symbole erhöht sich die Gewinnleiter jeweils um eine Stufe. Münze, Käfer und Kleeblatt stehen dabei jeweils für eine der drei Gewinnleitern. Der König ist Joker und damit das wertvollste Symbol. Erscheint er erhöhen sich alle drei Gewinnleitern jeweils um eine Stufe. Eigentlich eine Selbstverständlichkeit, natürlich lassen sich alle Gewinne jederzeit direkt ausbezahlen.
von Volker / August 6th, 2017 / Keine Kommentare

Kommentieren