best US casino slots tournaments for all usa players best online high roller casino usa online casino bonuses http://www.narea.org/ssfm/roulette-bonus.html rtg online casino for mac http://www.narea.org/ssfm/casino-deposit-methods.html mac slots http://www.narea.org/ssfm/online-slots-for-mac.html
slots for

Neues Resident Evil 7: Biohazard bricht alle Rekorde

Resident Evil 7: Biohazard ist ein PC-Spiel im Genre Horror Survival, das als in Teil der Resident Evil Serie von Capcom entwickelt wird. Die Handlung des Spiels findet auf einer verlassenen Farm irgendwo im Süden der USA statt. Das Spiel selbst hat, wenn auch nicht direkt, viele Verbindungen mit den vorherigen Teilen und gilt als die Fortsetzung der vorherigen Spiele der Serie. Es ist auch bekannt, dass der Schlüssel zu den Ereignissen im Spiel ist mit seinem Namen verbunden, wo zum ersten Mal beide japanischer und amerikanischer Namen verwendet werden, nämlich Resident Evil und Biohazard.   Im Gegensatz zu früheren Spielen dieser Serie wird Resident Evil 7 von der ersten Person gespielt, genauso wie man in einem Schweiz online Casino spielt. Im Unterschied zu Resident Evil 5 und Resident Evil 6, die Kämpfer mit viel Action und Schießen sind, wird Resident Evil 7: Biohazard von den Entwicklern als reines Survival Horror angesehen: in einigen klaustrophobischen Kammerbedingungen, wo die Spielfigur keiner James Bond-ähnlicher Superheld, sondern ein gewöhnlicher Mensch ist. Im Spiel sollen klassische Elemente der Serie Resident Evil erscheinen, wie die Notwendigkeit, Rätsel zu lösen, knappe Ressourcen zu verteilen und Heilkräuter zu verwenden. Ein solches Element des Gameplays aus den vorherigen Spielen wie QTE, wurde in Resident Evil 7 nicht vorgesehen. Das Gameplay im Modus der virtuellen Realität durch den PlayStation VR-Helm ist dem Gameplay des Spiels ohne Helm identisch. Resident Evil 7: 4 Millionen Kopien verkauft Capcom veröffentlichte einen Bericht, in dem es seine eigenen Projekte vorstellte, die in der Auflage mindestens eine Million Exemplare verkauft wurden. Die Liste enthält 83 Namen. Natürlich interessiert uns in erster Linie Resident Evil 7 als der in den letzten Jahren herausgegebenen Spiele. Capcom erklärte, dass das Horror-Resident Evil 7: Biohazard ein der meistverkauften Spiele der Serie wurde, wobei es die sechste Position in der Rangliste nahm. Es wurden bereits über 4,000,000 Kopien des Spiels verkauft und das ist ein ziemlich gutes Ergebnis. Basierend auf den Informationen der Ressource SteamSpy wurde eine größere Anzahl von Kopien auf den Konsolen verkauft. Dabei erwartete Capcom eine solche Leistung noch bis zum Ende des letzten Geschäftsjahres zu erzielen, aber zu diesem Zeitpunkt konnte nur 3,500,000 erreicht werden. Die Entwickler planen noch 2,000,000 bis Frühjahr 2018 zu machen, mal sehen, ob Ihre Erwartungen verwirklicht werden.

Resident Evil 7: Biohazard - Neuer Trailer zu DLC "Not a Hero"

Vor Kurzem wurde auf der Pressekonferenz von Sony im Rahmen der Paris Games Week 2017 ein neuer Trailer des kommenden DLC zu Resident Evil 7: Biohazard demonstriert. Ursprünglich wurde es geplant, DLCs noch im Frühjahr 2017 herauszugeben, doch der Release wurde aufgrund der Probleme mit der Qualität verschoben. Der neue Release der Erweiterungen findet am 12. Dezember 2017 zusammen mit der Ausgabe der Gold-Edition statt. Die Handlung der "Not a Hero" Erweiterung beginnt unmittelbar nach der Rettung von Ethan (des Protagonisten des Hauptspiels). Sie spielen als Chris Redfield, dessen Aufgabe es ist, alles in den Gewölben bei den Bakers zu zerstören. Hier treffen Sie sowohl alte Feinde, als auch ganz neue.
von Volker / November 22nd, 2017 /

Comments are closed.